6. Froschbach Cup LK Turnier

6. Froschbach-Cup 

Diese Seite als PDF

Anfahrt

Anmeldung Einzel

Anmeldung Doppel

Tunierplan und Ergebnisse

Bilder 5. Froschbachcup 2017

 

 

Veranstalter                   TC BW Bruchhausen e. V.

Spielort:                        TC BW Bruchhausen, 6 Sandplätze. Alemannenweg 14 | 76275 Ettlingen, Tel. (Club) 07243/ 9623

                                      Ski Club Ettlingen, 6 Sandplätze Im Sportpark 11 | 76275 Ettlingen

Termine:                        Mittwoch         01.08.18    ab 16:00 Uhr Donnerstag      02.08.18    ab 16:00 Uhr

                                      Freitag             02.08.18    ab 13:00 Uhr Samstag           04.08.18    ab 9:30 Uhr

                                       Sonntag           05.08.18    ab 9:30 Uhr

Turnierausschuss:          Ingrid Breyer, Alexander Gramm, Jürgen Siegel, Uli Hessenauer

Turnierleitung:               Alexander Gramm, Jürgen Siegel, Uli Hessenauer

Oberschiedsrichter        Alexander Gramm, Uli Hessenauer, Gaétane Kraft

Turnierarzt:                    DRK Ettlingen

 

 

Konkurrenzen:              Seniorinnen Einzel             Senioren Einzel

                                    LK 4-23                              LK 4-23 D40,

                                    D50                                   H30, H40. H50, H55, H60

                                                                            Doppel H50

Preisgeld:                      1. Platz  € 80,- | 2. Platz € 40,- | 3.+ 4. Platz Sachpreise

Turnierordnung:            Teilnahmeberechtigt sind alle Spieler der jeweiligen Altersklasse, die Mitglied eines Vereins sind, der einem der Verbände des DTB angehört und eine ID des DTB haben. Gespielt wird nach den Regeln der ITF unter Anwendung der Tie-Break-Regelung. Es gilt die Turnier- und Leistungsklassenordnung des DTB. Ein evtl. dritter Satz muss als MatchTiebreak gespielt werden. Die Ergebnisse des Turniers fließen in die Berechnung der Leistungsklasse ein. Somit hat u.a. auch der § 4 Punkt 2 Bonus- und Maluspunkte Gültigkeit (Leistungsklassenordnung des DTB). Die Einschlagzeit beträgt 5 Minuten. Die Teilnehmer müssen während des ganzen Turniers zur Verfügung stehen und sind verpflichtet, sich bei der Turnierleitung an- und abzumelden. Falls ein Spieler 10 Minuten nach Aufruf seines Spiels nicht spielbereit ist, kann er von der Turnierleitung gestrichen werden. Auf Ersuchen des Oberschiedsrichter ist jeder Teilnehmer verpflichtet, das Amt eines Schiedsrichters zu übernehmen. Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor, die vorstehenden Bedingungen zu ergänzen. Er kann Wettbewerbe zusammenlegen, Wettbewerbe mit weniger als 8 Nennungen sowie Teilnehmer streichen oder den Spielmodus verändern. Mit der Meldung unterwirft sich der Teilnehmer der Satzung und den Ordnungen des DTB. Die Steuerverpflichtung für das Preisgeld liegt in der Verantwortung der Spieler.

Meldeschluss:               Sonntag, 29.07.2018 | 16 Uhr Die Meldungen erfolgen ausschließlich online über das Turnierportal des Verbandes: baden.liga.nu Termineinschränkungen wegen Schule/Beruf müssen bei der Meldung angegeben werden! Terminwünsche/-verschiebungen können nach Meldeschluss nicht berücksichtigt werden.

 

 

Nenngeld:                     Einzel-Wettbewerb 31,00 € (incl. Teilnehmergebühr) Das Nenngeld muss bis spätestens 30.07.2018 auf folgendem Konto eingegangen sein: Empfänger: TC BW Bruchhausen Spar-und Kreditbank Karlsr./ IBAN: DE67 6606 0300 0007 0233 08   Verwendungszweck: Froschbach Cup 2018 + Vorname + Nachname Meldungen, für die der Zahlungseingang nicht fristgerecht erfolgt ist, werden nicht berücksichtigt. Die Spieler werden dann nicht ausgelost! Die Bezahlung vor Ort ist nur in Ausnahmefällen möglich. Bei Absage nach der Auslosung erfolgt keine Rückerstattung des Nenngeldes! Spieler, die nach der Auslosung im Turnierverlauf zu einem ihrer Wettbewerbe nicht antreten, erhalten jeweils den Eintrag "n.a.". Dies geschieht unabhängig vom Grund des Nichtantretens. Ein Nichtantreten im ersten Spiel eines Turniertages führt zum Ausscheiden des Spielers aus dem Turnier. Im übrigen gelten die Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenodnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB) vom 01.10.2017.

Auslosung:                    Montag, 30.07.2018 – 19:00 Uhr, Tennisplatz TC BW Bruchhausen Die Spieltermine der ersten Runde können ab Montag, 30.07.2018 – 21:00 Uhr online über das Turnierportal des Verbandes baden.liga.nu abgerufen werden.

Bälle:                             Dunlop Ford Tournament                                                   

5. Froschbach Cup LK Turnier

5. Froschbachcup 2017 

Diese Seite als PDF

Anfahrt

Anmeldung Einzel

Anmeldung Doppel

Tunierplan und Ergebnisse

Bilder 5. Froschbachcup 2017

 

 

Veranstalter TC BW Bruchhausen e. V.

Spielort: TC BW Bruchhausen, 6 Sandplätze.

Alemannenweg 14 | 76275 Ettlingen, Tel. (Club) 07243/ 9623

Ski Club Ettlingen, 6 Sandplätze

Im Sportpark 11 | 76275 Ettlingen

 

Termine:

Mittwoch 02.08.17 ab 16:00 Uhr

Donnerstag 03.08.17 ab 16:00 Uhr

Freitag 04.08.17 ab 13:00 Uhr

Samstag 05.08.17 ab 9:30 Uhr

Sonntag 06.08.17 ab 9:30 Uhr

 

Turnierausschuss: Ingrid Breyer, Alexander Gramm, Jürgen Siegel, Uli Hessenauer

Turnierleitung: Alexander Gramm, Jürgen Siegel

Oberschiedsrichter Uli Hessenauer/Dieter Stemmer

Turnierarzt: DRK Ettlingen

 

Konkurrenzen:

Seniorinnen Einzel                 Senioren Einzel

LK 4-23                                  LK 4-23

D40, D50                                H40. H50, H55, H60

Mixed 45                                Doppel H50

Preisgeld: 1. Platz € 80,- | 2. Platz € 40,- | 3.+ 4. Platz € 15,-

 

Turnierordnung: Teilnahmeberechtigt sind alle Spieler der jeweiligen Altersklasse, die  Mitglied eines Vereins sind, der einem der Verbände des DTB  angehört und eine ID des DTB haben.

 

Gespielt wird nach den Regeln der ITF unter Anwendung der Tie-Break-Regelung. Es gilt die Turnier- und Leistungsklassenordnung des DTB. Ein evtl. dritter Satz muss als MatchTiebreak gespielt werden. Die Ergebnisse des Turniers fließen in die Berechnung der Leistungsklasse ein. Somit hat u.a. auch der § 4 Punkt 2 Bonus- und Maluspunkte Gültigkeit (Leistungsklassenordnung des DTB).

 

Die Einschlagzeit beträgt 5 Minuten. Die Teilnehmer müssen während des ganzen Turniers zur Verfügung stehen und sind verpflichtet, sich bei der Turnierleitung an- und abzumelden. Falls ein Spieler 10 Minuten nach Aufruf seines Spiels nicht spielbereit ist, kann er von der Turnierleitung gestrichen werden. Auf Ersuchen des Oberschiedsrichter ist jeder Teilnehmer verpflichtet, das Amt eines Schiedsrichters zu übernehmen. Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor, die vorstehenden Bedingungen zu ergänzen. Er kann Wettbewerbe zusammenlegen, Wettbewerbe mit weniger als 8 Nennungen sowie Teilnehmer streichen oder den Spielmodus verändern. Mit der Meldung unterwirft sich der Teilnehmer der Satzung und den Ordnungen des DTB. Die Steuerverpflichtung für das Preisgeld liegt in der Verantwortung der Spieler.

 

Meldeschluss: Sonntag, 30.07.2017 | 16 Uhr

Die Meldungen erfolgen ausschließlich online über das Turnierportal des Verbandes: baden.liga.nu

Termineinschränkungen wegen Schule/Beruf müssen bei der Meldung angegeben werden! Terminwünsche/-verschiebungen können nach Meldeschluss nicht berücksichtigt werden.

 

Nenngeld: Einzel-Wettbewerb 31,00 € (incl. Teilnehmergebühr)

Das Nenngeld muss bis spätestens 31.07.2017 auf folgendem Konto eingegangen sein:

Empfänger: TC BW Bruchhausen

Spar-und Kreditbank Karlsr./ IBAN: DE67 6606 0300 0007 0233 08

Verwendungszweck: Froschbach Cup 2016 + Vorname + Nachname

Meldungen, für die der Zahlungseingang nicht fristgerecht erfolgt ist, werden nicht berücksichtigt. Die Spieler werden dann nicht ausgelost! Die Bezahlung vor Ort ist nur in Ausnahmefällen möglich. Bei Absage nach der Auslosung erfolgt keine Rückerstattung des Nenngeldes!Spieler, die nach der Auslosung im Turnierverlauf zu einem ihrer Wettbewerbe nicht antreten, erhalten jeweils den Eintrag "n.a.". Dies geschieht unabhängig vom Grund des Nichtantretens. Ein Nichtantreten im ersten Spiel eines Turniertages führt zum Ausscheiden des Spielers aus dem Turnier. Im übrigen gelten die Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenodnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB) vom 01.10.2016.

 

Auslosung: Sonntag, 30.07.2017 – 19:00 Uhr, Tennisplatz TC BW Bruchhausen

Die Spieltermine der ersten Runde können ab Sonntag, 30.07.17 – 21:00 Uhr online über das Turnierportal des Verbandes baden.liga.nu abgerufen werden.

 

Bälle: Dunlop Ford Tournament

 

 

4. Froschbach Cup LK Turnier

4. Froschbachcup 

Diese Seite als PDF

Anfahrt

Anmeldung (ist abgeschlossen)

Tunierplan und Ergebnisse

 

Veranstalter TC BW Bruchhausen e. V.

Spielort: TC BW Bruchhausen, 6 Sandplätze.
Alemannenweg 14. 76275 Ettlingen, Tel. (Club) 07243/ 9623

Termine: Donnerstag 04.08.16 ab 16:00 Uhr
Freitag 05.08.16 ab 13:00 Uhr
Samstag 06.08.16 ab 9:30 Uhr
Sonntag 07.08.16 ab 9:30 Uhr

Turnierausschuss: Ingrid Breyer, Alexander Gramm,Jürgen Siegel, Uli Hessenauer

Turnierleitung: Alexander Gramm, Uli Hessenauer

Oberschiedsrichter Nils Gräber, sowie vor Ort benannte Vertreter

Turnierarzt: Dr. med. Claudia Deimling-Hagemann

 

Konkurrenzen: Seniorinnen Einzel Senioren Einzel
LK 4-23 LK 4-23
D40, D50 H40. H50, H55, H60, H70

Preisgeld: 1. Platz € 100,- | 2. Platz € 50,- | 3.+ 4. Platz € 25,-

 

Turnierordnung: Teilnahmeberechtigt sind alle Spieler der jeweiligen Altersklasse, die Mitglied eines Vereins sind, der einem der Verbände des DTB angehört und eine ID des DTB haben.Zulassung und Setzung erfolgen nach Deutscher Rangliste bzw. LK gemäß der Turnierordnung des DTB. Bei gleicher LK entscheidet das Los.

 

Gespielt wird nach den Regeln der ITF unter Anwendung der Tie-Break-Regelung. Es gilt die Turnier- und Leistungsklassenordnung des DTB. Ein evtl. dritter Satz muss als MatchTiebreak gespielt werden. Die Ergebnisse des Turniers fließen in die Berechnung der Leistungsklasse ein. Somit hat u.a. auch der § 4 Punkt 2 Bonus- und Maluspunkte Gültigkeit (Leistungsklassenordnung des DTB).

 

Die Einschlagzeit beträgt 5 Minuten. Die Teilnehmer müssen während des ganzen Turniers zur Verfügung stehen und sind verpflichtet, sich bei der Turnierleitung an- und abzumelden. Falls ein Spieler 10 Minuten nach Aufruf seines Spiels nicht spielbereit ist, kann er von der Turnierleitung gestrichen werden. Auf Ersuchen des Oberschiedsrichter ist jeder Teilnehmer verpflichtet, das Amt eines Schiedsrichters zu übernehmen.

 

Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor, die vorstehenden Bedingungen zu ergänzen. Er kann Wettbewerbe zusammenlegen, Wettbewerbe mit weniger als 8 Nennungen sowie Teilnehmer streichen oder den Spielmodus verändern. Mit der Meldung unterwirft sich der Teilnehmer der Satzung und den Ordnungen des DTB. Die Steuerverpflichtung für das Preisgeld liegt in der Verantwortung der Spieler.

 

Meldeschluss: Sonntag, 31.07.2016 | 23 Uhr

Die Meldungen erfolgen ausschließlich online über das Turnierportal des Verbandes: baden.liga.nu

 

Termineinschränkungen wegen Schule/Beruf müssen bei der Meldung angegeben werden! Terminwünsche/-verschiebungen können nach Meldeschluss nicht berücksichtigt werden.

Nenngeld: Einzel-Wettbewerb 28,00 € (incl. Teilnehmergebühr)

 

Das Nenngeld muss bis spätestens 01.08.2016 auf folgendem Konto eingegangen sein:

Empfänger: TC BW Bruchhausen

Spar- und Kreditbank Karlsruhe / IBAN: DE67 6606 0300 0007 0233 08

Verwendungszweck: Froschbach Cup 2016 + Vorname + Nachname

 

Meldungen, für die der Zahlungseingang nicht fristgerecht erfolgt ist, werden nicht berücksichtigt. Die Spieler werden dann nicht ausgelost! Die Bezahlung vor Ort ist nur in Ausnahmefällen möglich.

 

Bei Absage nach der Auslosung erfolgt keine Rückerstattung des Nenngeldes! Spieler, die nach der Auslosung im Turnierverlauf zu einem ihrer Wettbewerbe nicht antreten, erhalten jeweils den Eintrag "n.a.". Dies geschieht unabhängig vom Grund des Nichtantretens. Ein Nichtantreten im ersten Spiel eines Turniertages führt zum Ausscheiden des Spielers aus dem Turnier.

 

Im übrigen gelten die Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenordnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB) vom 15.10.2015.

 

Auslosung: Montag, 01.08.2016 – 19:00 Uhr, Tennisplatz TC BW Bruchhausen Die Spieltermine der ersten Runde können ab Montag, 01.08.16 – 21:00 Uhr online über das Turnierportal des Verbandes baden.liga.nu abgerufen werden.

 

Bälle: Prince NX Tour Pro

 

3. Froschbach Cup LK Turnier

3. Froschbach-Cup

Diese Seite als PDF

Anfahrt

 

 

Veranstalter TC BW Bruchhausen e. V.

Spielort: TC BW Bruchhausen, 6 Sandplätze.
Alemannenweg 14. 76275 Ettlingen, Tel. (Club) 07243/ 9623

Termine: Donnerstag 20.08.15 ab 16:00 Uhr
Freitag 21.08.15 ab 13:00 Uhr
Samstag 22.08.15 ab 9:30 Uhr
Sonntag 23.08.15 ab 9:30 Uhr

Turnierausschuss: Ingrid Breyer, Eckart Voss, Uli Hessenauer,
Daniel Spemann, Jürgen Siegel, Beno Müller

Turnierleitung: Uli Hessenauer, Bernd Gaussmann

Oberschiedsrichter Daniel Spemann,

Turnierarzt: Dr. med. Claudia Deimling-Hagemann

 

Konkurrenzen: Seniorinnen Einzel Senioren Einzel
LK 4-23 LK 4-23
D30, D40, D50 H40. H50, H55, H60

Preisgeld: 1. Platz € 100,- | 2. Platz € 50,- | 3.+ 4. Platz € 25,-

Turnierordnung: Teilnahmeberechtigt sind alle Spieler der jeweiligen Altersklasse, die Mitglied eines Vereins sind, der einem der Verbände des DTB angehört und eine ID des DTB haben.Zulassung und Setzung erfolgen nach Deutscher Rangliste bzw. LK gemäß der Turnierordnung des DTB. Bei gleicher LK entscheidet das Los.
Gespielt wird nach den Regeln der ITF unter Anwendung der Tie-Break-Regelung. Es gilt die Turnier- und Leistungsklassenordnung des DTB. Ein evtl. dritter Satz muss als MatchTiebreak gespielt werden. Die Ergebnisse des Turniers fließen in die Berechnung der Leistungsklasse ein. Somit hat u.a. auch der § 4 Punkt 2 Bonus- und Maluspunkte Gültigkeit (Leistungsklassenordnung des DTB).
Die Einschlagzeit beträgt 5 Minuten. Die Teilnehmer müssen während des ganzen Turniers zur Verfügung stehen und sind verpflichtet, sich bei der Turnierleitung an- und abzumelden. Falls ein Spieler 10 Minuten nach Aufruf seines Spiels nicht spielbereit ist, kann er von der Turnierleitung gestrichen werden. Auf Ersuchen des Oberschiedsrichter ist jeder Teilnehmer verpflichtet, das Amt eines Schiedsrichters zu übernehmen.
Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor, die vorstehenden Bedingungen zu ergänzen. Er kann Wettbewerbe zusammenlegen, Wettbewerbe mit weniger als 8 Nennungen sowie Teilnehmer streichen oder den Spielmodus verändern. Mit der Meldung unterwirft sich der Teilnehmer der Satzung und den Ordnungen des DTB. Die Steuerverpflichtung für das Preisgeld liegt in der Verantwortung der Spieler

Meldeschluss: Sonntag, 16.08.2015 | 18 Uhr
Die Meldungen erfolgen ausschließlich online über das Turnierportal des Verbandes: Anmeldung zum 3. Froschbachcup
 
Termineinschränkungen wegen Schule/Beruf müssen bei der Meldung angegeben werden! Terminwünsche/-verschiebungen können nach Meldeschluss nicht berücksichtigt werden.



Nenngeld: Einzel-Wettbewerb 28,00 € (incl. Teilnehmergebühr)
Das Nenngeld muss bis spätestens 17.08.2015 auf folgendem Konto eingegangen sein:
Empfänger: TC BW Bruchhausen
Spar- und Kreditbank Karlsruhe / BLZ: 660 60 300 Kto: 70 23 308
Verwendungszweck: Froschbach Cup 2015 + Vorname + Nachname
Meldungen, für die der Zahlungseingang nicht fristgerecht erfolgt ist, werden nicht berücksichtigt. Die Spieler werden dann nicht ausgelost! Die Bezahlung vor Ort ist nur in Ausnahmefällen möglich.
Bei Absage nach der Auslosung erfolgt keine Rückerstattung des Nenngeldes! Ein eingereichtes Attest verhindert lediglich die Vergabe von Maluspunkten.

Auslosung: Sonntag, 16.08.2015 – 19:00 Uhr, Tennisplatz TC BW Bruchhausen
Die Spieltermine der ersten Runde können ab Sonntag, 16.08.15 – 21:00 Uhr online über das Turnierportal des Verbandes baden.liga.nu
 abgerufen werden.

Bälle: Prince

 

 

 

 

2. Froschbach Cup LK Turnier

2. Froschbach Cup

LK Turnier2. Froschbach-Cup

Diese Seite als PDF

Anfahrt

 



_Veranstalter:                    TC BW Bruchhausen e. V.

_Spielort:                              TC BW Bruchhausen, 6 Sandplätze.
  Alemannenweg 14. 76275 Ettlingen, Tel. (Club) 07243/ 9623

_Termine:                             Donnerstag         31.7.2014      ab 16:00 Uhr
Freitag                 1.8.2013        ab 15:00 Uhr
Samstag              2.8.2013       ab 9:30 Uhr
Sonntag               3.8.2013       ab 9:30 Uhr

_Turnierausschuss:           Ingrid Breyer, Eckart Voss, Uli Hessenauer,
Daniel Spemann, Jürgen Siegel, Beno Müller

_Turnierleitung:                 Uli Hessenauer, Bernd Gaussmann

_Oberschiedsrichter:         Daniel Spemann,

_Turnierarzt:                       Dr. med. Claudia Deimling-Hagemann

_Konkurrenzen:                 Seniorinnen Einzel                   Senioren Einzel
LK 8-23                                       LK 8-23
D30, D40, D50                           H40. H50, H55, H60

_Preisgeld:                           1. Platz  € 100,- | 2. Platz € 50,- | 3.+ 4. Platz € 25,-

_Turnierordnung:               Teilnahmeberechtigt sind alle Spieler der jeweiligen Altersklasse, die Mitglied eines Vereins sind, der einem der Verbände des DTB angehört und eine ID des DTB haben.Zulassung und Setzung erfolgen nach Deutscher Rangliste bzw. LK gemäß der Turnierordnung des DTB. Bei gleicher LK entscheidet das Los.
Gespielt wird nach den Regeln der ITF unter Anwendung der Tie-Break-Regelung. Es gilt die Turnier- und Leistungsklassenordnung des DTB. Ein evtl. dritter Satz muss als MatchTiebreak gespielt werden. Die Ergebnisse des Turniers fließen in die Berechnung der Leistungsklasse ein. Somit hat u.a. auch der § 4 Punkt 2 Bonus- und Maluspunkte Gültigkeit (Leistungsklassenordnung des DTB).
Die Einschlagzeit beträgt 5 Minuten. Die Teilnehmer müssen während des ganzen Turniers zur Verfügung stehen und sind verpflichtet, sich bei der Turnierleitung an- und abzumelden. Falls ein Spieler 10 Minuten nach Aufruf seines Spiels nicht spielbereit ist, kann er von der Turnierleitung gestrichen werden. Auf Ersuchen des Oberschiedsrichter ist jeder Teilnehmer verpflichtet, das Amt eines Schiedsrichters zu übernehmen.
Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor, die vorstehenden Bedingungen zu ergänzen. Er kann Wettbewerbe zusammenlegen, Wettbewerbe mit weniger als 8 Nennungen sowie Teilnehmer streichen oder den Spielmodus verändern. Mit der Meldung unterwirft sich der Teilnehmer der Satzung und den Ordnungen des DTB.
Die Steuerverpflichtung liegt in der Verantwortung der Spieler

_Meldeschluss:                   Sonntag, 27.07.2014 | 15 Uhr
Die Meldungen erfolgen ausschließlich online über das Turnierportal des Verbandes:
baden.liga.nu
Termineinschränkungen wegen Schule/Beruf müssen bei der Meldung angegeben werden! Terminwünsche/-verschiebungen können nach Meldeschluss nicht berücksichtigt werden.

_Nenngeld:                          Einzel-Wettbewerb 25,00 €
Das Nenngeld muss bis spätestens 28.07.2014 auf folgendem Konto eingegangen sein:
Empfänger: TC BW Bruchhausen
Spar- und Kreditbank Karlsruhe / BLZ: 660 60 300  Kto: 70 23 308     
IBAN  DE67660603000007023308  BIC: GENODE61KA3 Verwendungszweck: Froschbach Cup 2014 + Vorname + Nachname

Meldungen, für die der Zahlungseingang nicht fristgerecht erfolgt ist, werden nicht berücksichtigt. Die Spieler werden dann nicht ausgelost! Die Bezahlung vor Ort ist nur in Ausnahmefällen möglich.
Bei Absage nach der Auslosung erfolgt keine Rückerstattung des Nenngeldes! Ein eingereichtes Attest verhindert lediglich die Vergabe von Maluspunkten.

_Auslosung:                        Sonntag, 27.07.2014 – 19:00 Uhr, Tennisplatz TC BW Bruchhausen
Die Spieltermine der ersten Runde können ab Sonntag, 27.07.2013 – 21:00 Uhr online über das Turnierportal des Verbandes
baden.liga.nu abgerufen werden.

_Bälle:                                   Prince Tournament                                                                                 

1. Froschbach Cup LK Turnier

1. Froschbach Cup

LK TurnierFroschbach

1. - 4. August 2013

 

 

Diese Seite als PDF

1. Froschbach Cup Ergebnisse

Anfahrt

Veranstalter TC BW Bruchhausen e. V.

Spielort: TC BW Bruchhausen, 6 Sandplätze.
Alemannenweg 14. 76275 Ettlingen, Tel. (Club) 07243/ 9623

Termine: Donnerstag 1.8.2013 ab 16:00 Uhr
Freitag 2.8.2013 ab 15:00 Uhr
Samstag 3.8.2013 ab 09:00 Uhr
Sonntag 4.8.2013 ab 09:00 Uhr

Turnierausschuss: Uli Hessenauer, Beno Müller
Bernd Gaussmann, Daniel Spemann,

Turnierleitung: Uli Hessenauer, Bernd Gaussmann

Oberschiedsrichter Daniel Spemann, Beno Müller

Turnierarzt: Dr. med. Claudia Deimling-Hagemann

Konkurrenzen: Damen Einzel Herren Einzel
LK 9-23 LK 9-23
D30, D40 H40. H50, H55

Preisgeld: 1. Platz € 100,- | 2. Platz € 50,- | 3.+ 4. Platz € 25,-

Turnierordnung: Teilnahmeberechtigt sind alle Spieler der jeweiligen Altersklasse, die Mitglied eines Vereins sind, der einem der Verbände des DTB angehört und eine ID des DTB haben.Zulassung und Setzung erfolgen nach Deutscher Rangliste bzw. LK gemäß der Turnierordnung des DTB. Bei gleicher LK entscheidet das Los.
Gespielt wird nach den Regeln der ITF unter Anwendung der Tie-Break-Regelung. Es gilt die Turnier- und Leistungsklassenordnung des DTB. Ein evtl. dritter Satz muss als MatchTiebreak gespielt werden. Die Ergebnisse des Turniers fließen in die Berechnung der Leistungsklasse ein. Somit hat u.a. auch der § 4 Punkt 2 Bonus- und Maluspunkte Gültigkeit (Leistungsklassenordnung des DTB).
Die Einschlagzeit beträgt 5 Minuten. Die Teilnehmer müssen während des ganzen Turniers zur Verfügung stehen und sind verpflichtet, sich bei der Turnierleitung an- und abzumelden. Falls ein Spieler 10 Minuten nach Aufruf seines Spiels nicht spielbereit ist, kann er von der Turnierleitung gestrichen werden. Auf Ersuchen des Oberschiedsrichter ist jeder Teilnehmer verpflichtet, das Amt eines Schiedsrichters zu übernehmen.
Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor, die vorstehenden Bedingungen zu ergänzen. Er kann Wettbewerbe zusammenlegen, Wettbewerbe mit weniger als 8 Nennungen sowie Teilnehmer streichen oder den Spielmodus verändern. Mit der Meldung unterwirft sich der Teilnehmer der Satzung und den Ordnungen des DTB.
Die Steuerverpflichtung liegt in der Verantwortung der Spieler.

Meldeschluss: Samstag, 27.07.2013 – 20 Uhr
Die Meldungen erfolgen ausschließlich online über das Turnierportal des Bezirkshomepage www.btvbezirk2.de.
Termineinschränkungen wegen Schule/Beruf müssen bei der Meldung angegeben werden! Terminwünsche/-verschiebungen können nach Meldeschluss nicht berücksichtigt werden.

Nenngeld: Einzel-Wettbewerb 25,- €
Das Nenngeld muss bis spätestens 28.07.2013 auf folgendem Konto eingegangen sein:
Empfänger: TC BW Bruchhausen
Spar- und Kreditbank / BLZ: 660 603 00 Kto: 7023308
Verwendungszweck: LK Turnier 2013 + Vorname + Nachname
Meldungen, für die der Zahlungseingang nicht fristgerecht erfolgt ist, werden nicht berücksichtigt. Die Spieler werden dann nicht ausgelost! Die Bezahlung vor Ort ist nicht möglich.
Bei Absage nach der Auslosung erfolgt keine Rückerstattung des Nenngeldes! Ein eingereichtes Attest verhindert lediglich die Vergabe von Maluspunkten.

Auslosung: Sonntag, 28.07.2013 – 18:00 Uhr, Tennisplatz TC BW Bruchhausen
Die Spieltermine der ersten Runde können ab Montag, 29.07.2013 – 18:00 Uhr online auf der Bezirkshomepage www.btv-bezirk2.de abgerufen werden.

Bälle: Dunlop-Fort Tournament